Predictive Analytics steigert den Umsatz mit Bestandskunden

Umsatzsteigerung

Steigern Sie den Umsatz mit Bestandskunden um bis zu 35 Prozent, indem Sie Unterentdeckungen einzelner Kunden identifizieren.

Umsatzpotenzial

Identifizieren Sie das Umsatzpotenzial ihrer Kunden. So können Sie ihren Vertrieb effizient steuern und Ihren Deckungsbetrag erhöhen.

Up- und Cross- Selling

Potenziale

Erschließen Sie sich Up- und Cross-Selling- Potenziale durch eine exakte Aufschlüsselung des Umsatzpotenzials nach Sortimentsbereichen.

Customer Value Prediction


Nicht der Umsatz in der Vergangenheit, sondern das Umsatzpotenzial und die Umsatzerwartung entscheiden über den Wert eines Kunden. Mit Customer Value Prediction bestimmen Sie die Umsatzerwartung jedes einzelnen Kunden über einen definierten Zeitraum.

Da Sie dank Customer Value Prediction wissen, welcher Deckungsbeitrag mit welchem Kunden zu erreichen ist, können Sie den Vertrieb präzise steuern und jedem einzelnen Mitarbeiter vor Augen führen, welcher Umsatz mit welchem Kunden möglich ist.

  • Erkennen Sie die Möglichkeiten ihres Marketings
  • Identifizieren Sie den optimalen Umfang einzelner Investitionen
  • Lenken Sie Ihren Fokus auf langfristig attraktive Geschäftsbeziehungen
  • Setzen Sie Ihre Mittel effizient ein
  • Minimieren Sie Ihr Unternehmerisches Risiko
  • Stärken Sie Ihre wichtigsten Kundenbeziehungen
Comparison Predictive and Actual Sales

Organische Umsatzsteigerung


Customer Value Prediction schlüsselt das Umsatzpotenzial nach Sortimentsbereichen auf. Sie erkennen, in welchem Bereich ein bestimmter Kunde eine Unterdeckung aufweist und steigern den Umsatz je Kunde organisch.

Statt Ihrer Vertriebsmannschaft Ihrem Bauchgefühl zu überlassen, geben Sie ihnen einen perfekten Maßstab an die Hand welche Kunden Sie mit den jeweiligen produktspezifischen Marketing- und Vertriebsmaßnahmen ansprechen sollten. Die Vorteile liegen auf der Hand: Statt die Beziehungen zu persönlich bekannten A-Kunden weiter zu intensivieren, erweitern Sie deren Kreis, indem Sie potenzielle zukünftige A-Kunden aus dem Pool der B und C Kunden identifizieren.

Für Ihr Unternehmen bedeutet das: Mit Predictive Analytics erkennen Sie, was möglich ist. Customer Value Prediction ermittelt das Umsatzpotenzial jedes einzelnen Bestandskunden. Zudem entsteht durch die Summierung der einzelnen Erwartungswerte eine zuverlässige Umsatzerwartung für das kommende Geschäftsjahr

Organische Umsatzsteigerung


Customer Value Prediction schlüsselt das Umsatzpotenzial nach Sortimentsbereichen auf. Sie erkennen, in welchem Bereich ein bestimmter Kunde eine Unterdeckung aufweist und steigern den Umsatz je Kunde organisch.

Statt Ihrer Vertriebsmannschaft Ihrem Bauchgefühl zu überlassen, geben Sie ihnen einen perfekten Maßstab an die Hand welche Kunden Sie mit den jeweiligen produktspezifischen Marketing- und Vertriebsmaßnahmen ansprechen sollten. Die Vorteile liegen auf der Hand: Statt die Beziehungen zu persönlich bekannten A-Kunden weiter zu intensivieren, erweitern Sie deren Kreis, indem Sie potenzielle zukünftige A-Kunden aus dem Pool der B und C Kunden identifizieren.

Für Ihr Unternehmen bedeutet das: Mit Predictive Analytics erkennen Sie, was möglich ist. Customer Value Prediction ermittelt das Umsatzpotenzial jedes einzelnen Bestandskunden. Zudem entsteht durch die Summierung der einzelnen Erwartungswerte eine zuverlässige Umsatzerwartung für das kommende Geschäftsjahr

Comparison Predictive and Actual Sales

„Customer Value Management und Customer Profiling rechnen sich. Die Prognosen schaffen Sicherheit in Marketing und Vertrieb. Ich orientiere mich an belastbaren Zahlen und kann den Erfolg von Marketing beweisen.“

Matthias KlugHead of International Corporate Communications bei der STILL GmbH

Diese Kunden Nutzen Customer-Value-Prediction bereits