Ohne Predictive Analytics drohen Marktnachteile

Im Vertrieb gibt es mehrere Anwendungsfälle für Predictive Analytics: Preisoptimierung, Prävention für Kundenabwanderung, Lead-Scoring, etc. Für viele Unternehmen sind diese Anwendungen zu einem unentbehrlichen Bestandteil geworden, weil sie die Geschäftsergebnisse stark beeinflussen. Immer wieder werden im B2B-Vertrieb Produkte unprofitabel verkauft. Doch viele Vertriebsmanager entdecken sehr niedrige Preise erst, wenn die Margen bereits negativ sind. Unternehmen, die Predictive Analytics nicht implementieren, riskieren Marktanteile, Kundenzufriedenheit und vor allem Vertriebsproduktivität.

Entscheidender Wettbewerbsvorteil
Die Verwendung von Predictive Analytics bietet einen entscheidenden Wettbewerbsvorteil im B2B-Bereich. Unternehmen, die auf diese Software-Unterstützung verzichten, werden mit hoher Wahrscheinlichkeit zügig vom Wettbewerb abgehängt werden. Wer im Markt bestehen möchte, muss daher Predictive Analytics-Funktionen in die traditionellen Forecast-Zyklen integrieren.

Vertriebsplanung als Steuerungsinstrument für Sales-Entscheider
Zur Steuerung und Optimierung der Vertriebsplanung sind Vertriebsprognosen, das Vertriebskanalmanagement, Jahresabschlussprognosen, die wöchentliche oder monatliche Vorausplanung, Kundensegmentierung und Scoring sowie die Kalkulation von Vertriebs- und Kundenakquisekosten vorgesehen. Darüber werden die Gebiets- und Kontingentplanung sowie die Sales-Ressourcen-Planung des Vertriebs abgebildet. Auch branchenspezifische Planungsvorgänge in Handel und Logistik sowie in der Einkaufs- und Bedarfsplanung gehören zu den Einsatzbereichen der Predictive Analytics. Beliebte Funktionalitäten der Vertriebsplanung sind Vertriebsprognosen, analytische Funktionen sowie die Kostenplanung, die immer mehr an Relevanz zunehmen.

Predictive Analytics für die Hosentasche
Interessant ist aber auch, dass die mobile Unterstützung des Vertriebs immer mehr zunimmt, da Predictive Analytics-Anwendungen auf mobilen Endgeräten durch die Vertriebsmitarbeiter immer häufiger genutzt werden. Wir von Dastani Consulting haben dazu zwei mobile Apps entwickelt, die den Einsatz der Predictive Analytics für den Vertriebsmitarbeiter im Außendienst ermöglichen: Zum einen die Sales + App und zum anderen die A.I.M.S. App Sales + App. Mit diesen Apps besteht in jeder geplanten Außendiensttour die Möglichkeit das volle Potenzial auszuschöpfen.

Mit Target Group Predict Neukunden gewinnen
Wir setzen unsere Target Group Predict Software in unserer Sales + App intelligent ein, um für Ihre Vertriebsmitarbeiter nach exakt den Neukunden in lokaler Nähe zu suchen, die optimal zu Ihrem Unternehmen und Ihrem Produktportfolio passen. Das bedeutet, dass Ihre Sales-Mitarbeiter über die App stets Zugriff auf weitere Vorschläge potenzieller Kunden im unmittelbaren Umkreis erhalten. Per integriertem Navigationssystem können sie sich direkt zum Kunden hinleiten lassen und die Responserate signifikant steigern.

Mit Next Best Offer passende Produkte anbieten
In der A.I.M.S (Artificial Intelligence in Marketing and Sales)-App erhalten Ihre Vertriebsmitarbeiter im Außendienst passende Next Best Offer-Empfehlungen, um die Nähe zum Kunden optimal zu nutzen. Dem Kunden können genau die Angebote präsentiert werden, für die er eine hohe Kaufaffinität besitzt. Weiterhin entsteht ein hohes Potenzial, attraktive Cross- und Up-Selling Potenziale zu erschließen. Das liegt daran, dass die vom Kunden präferierten Produkte bereits im Vorfeld bekannt sind. Ein dickes Minus im Budget verbunden mit hoher Frustration war gestern – Predictive Analytics ist heute.

Resultat: Umsatzwachstum und Kostensenkung
Predictive Analytics ermöglicht Umsatzwachstum und Kostensenkung in vielen Geschäftsbereichen, einschließlich im Vertrieb (und im Marketing). Einerseits steigt die Menge an Daten exponentiell stark an, aber andererseits wächst das Personal an Datenanalysten am Arbeitsmarkt nur langsam. Sie gefährden Ihre Vertriebsproduktivität, Kundenzufriedenheit und Marktanteile, wenn Sie Predictive Analytics nicht umsetzen. Kurz gesagt: Sie stellen Ihren Status Quo infrage.

Sollten Sie weiterführende Fragen haben, schauen Sie doch auf unseren Social Media Kanälen vorbei (XingLinkedin, Instagram) oder rufen Sie uns an +49 (0)641 984 46 – 0.

 

 

Dastani Consulting GmbH Im Westpark 8 35435 Wettenberg (bei Gießen) Telefon: + 49 (0)641 984 46 - 0 Telefax: + 49 (0)641 984 46 - 29