Financial Forecasting mit PwC

Identifikation von relevanten Treibern zur Steigerung des Umsatzes

Financial Forecasting


Die strategische Zielsetzung des Financial Forecasting mit PwC ist es, Daten so zu nutzen, dass alle Positionen der Gewinn- und Verlustrechnung eines Unternehmens prognostiziert werden. Ein wesentlicher Faktor des Financial Forecasting ist die Umsatzentwicklung eines Unternehmens. Diese Umsatzprognose kann auf zweierlei Weisen erstellt werden: Einerseits mithilfe von externen Faktoren, dh. von welchen externen Gegebenheiten der Umsatz eines Unternehmens abhängig ist und andererseits mithilfe von internen Faktoren wie zB. Kundenentwicklung.

  • Vergleichen Sie die statistische Basisprognose mit der Prognose der unternehmens- und segmentspezifischen Marktentwicklung
  • Definieren Sie Maßnahmen, um das volle Potenzial auszuschöpfen
  • Erhöhen Sie die Genauigkeit Ihrer Prognosen, indem Sie externe Treiber miteinbeziehen
PwC | Dastani Consulting

In cooperation with PwC


Die Kooperation ermöglicht es, für gemeinsame Mandanten von PwC und Dastani Consulting eine Lösung zu implementieren, die die Kompetenzstärke beider Häuser zusammenführt. Im Zuge der ‚finance of the future’ und der Digitalisierung im Finanzwesen gibt es zahlreiche Projekte, die darauf zielen, Planungsprozesse effizienter und präziser zu gestalten. Bei der Zusammenarbeit fungiert PwC als Kernansprechpartner der Finanzabteilung und ist in der Lage, Unternehmensumsätze anhand von umfangreichen externen Treibern (Frühwarnindikatoren wie zB. wirtschaftliche Entwicklung oder Geschäftsumfeld) zu prognostizieren. Dagegen liegt die Kernkompetenz von Dastani Consulting in der Erstellung präziser Umsatzprognosen im Marketing und Vertrieb mithilfe von Kundenverhalten (Customer Value Prediction). Anschließend können beide Erkenntnisse zusammengefügt und als gemeinsames Produkt angeboten werden.

Integrierte Planung


Die Absicht hinter der Zusammenarbeit ist es, nicht nur eine Prognose zu erstellen, die aufzeigt wie sich das Geschäft entwickeln wird und warum. Vielmehr ist die Identifikation wesentlicher Treiber zur Stabilität beziehungsweise Steigerung des Umsatzes ausschlaggebend. Beide Häuser arbeiten intensiv miteinander zusammen und haben bereits einige interessante Projekte durch die gemeinsame Kooperation gewonnen. Unsere gemeinsame Intention ist es, die Finanz-, Marketing- und Vertriebsabteilung als Ganzes zu betrachten und eine integrierte Planung über verschiedene Abteilungen hinweg zu ermöglichen. Erfahrungsgemäß reflektiert die Kundenentwicklung nicht immer das, was der Markt tatsächlich widerspiegelt.

  • Kombinieren Sie die Erkenntnisse beider Prognosen, um Lücken zu schließen
  • Nehmen Sie Finanz-, Vertrieb- und Marketingabteilung als Ganzes wahr
  • Profitieren Sie von unseren gemeinsamen Anstrengungen, um qualitativ hochwertige Vorhersagen zu erhalten

Wir bestimmen

bedeutsame Treiber zur Umsatzsteigerung